BitComet: In den Weiten des Torrent-Netzwerks blitzschnell unterwegs

BitComet rauscht rasant durch verschiedene Torrent-Netzwerke.
BitComet rauscht rasant durch verschiedene Torrent-Netzwerke.
Nutzern kann das Internet auch schon mal wie die unendlichen Weiten des Alls vorkommen, besonders wenn sie Inhalte suchen und diese schnell herunterladen wollen. Tauschbörsen im Torrent-Netzwerk bieten hier eine Möglichkeit.

Doch um an die gewünschten Torrent-Dateien zu gelangen, ist ein besonderes Programm notwendig. Für Windows-Nutzer stellt BitComet eine Alternative unter den Filesharing-Programmen dar. Der nachfolgende Artikel beschäftigt sich mit den Fragen, ob ein Download über BitComet legal ist oder ob hier eine Abmahnung droht. Darüber hinaus geht er näher auf die Funktionsweise des Programms ein.

Wie funktioniert BitComet?

BitComet ist ein sogenannter Filesharing-Client, mit dem Nutzer Torrent-Quelldateien suchen und herunterladen können. Torrents zerteilen eine große Datei in kleinere Fragmente. Diese können dann über einen Klienten wie BitComet von anderen Nutzern heruntergeladen und später wieder zu einer vollständigen Datei zusammengesetzt werden.

Die Besonderheit von BitComet

Dieses Prinzip wird auch Peer-to-Peer genannt. Der Klient sucht bei verschiedenen Nutzern nach einem Dateifragment des gewünschten Inhalts und lädt dies runter. Auf diese Art erhöhen sich die Rechnerleistung sowie die Downloadgeschwindigkeit beim Filesharing. Nutzer sollten jedoch beachten, dass sie mit jedem Download auch automatisch zum Anbieter der Inhalte werden und diese anderen zur Verfügung stellen.

BitComet bietet zudem auch die Möglichkeit über eine Erweiterung auf das eDonkey2000-Netzwerk zuzugreifen, was das Angebot deutlich erweitert. Zudem steigt die Downloadgeschwindigkeit nochmals an.

BitComet ist als portable Version oder als Installation verfügbar und kann kostenlos verwendet werden. Das Programm enthält allerdings Werbung. In der Regel wird BitComet in einer 64-Bit-Version sowie in einer 32-Bit-Version angeboten.

Ist über BitComet ein Download eigentlich legal?

Ein Download über BitComet kann illegal sein.
Ein Download über BitComet kann illegal sein.
Die Nutzung sowie die Installation von BitComet sind nicht illegal. Nutzer sollten jedoch darauf achten, welche Inhalte sie herunterladen und in den meisten Fällen dann auch weiterverbreiten.

Denn wird über BitComet ein Torrent verwendet, der urheberrechtlich geschützte Inhalte zur Verfügung stellt, kann dies rechtliche Konsequenzen haben. Hier liegt eine Urheberrechtsverletzung vor, die eine Abmahnung nach sich ziehen kann.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (25 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.